Dying Light Wiki
Advertisement

"Das war früher das schickste Restaurant der ganzen Stadt. Der ideale Ort für die ganze Familie oder ein erstklassiges Diner mit Kerzenlicht und sanfter Klaviermusik. Jetzt gleicht es einer Hölle. Das Gebäude wurde vom Militär abgesperrt, als die Infektion begann. Diejenigen, die darin feststeckten, wurden mit unvorstellbaren Schrecken konfrontiert."

Das Restaurant "Drei Monde" ist eine Quarantäne-Zone in Dying Light. Es wurde mit dem Küche & Kargo DLC in das Spiel integriert.

Advertisement