Dying Light Wiki
Advertisement

"Ein Hilfsgütertransport blieb in diesem Tunnel stecken, als ein Güterzug mit Chemiemüll entgleiste und ein Ende des Tunnels in eine Giftgaswolke hüllte. Bald darauf erklärte das Militär das Gebiet zur Quarantänezone und versperrte alle Zugänge. wie in allen Tunneln wimmelt es hier von Feinden, aber die Hilfsgüter sind einfach zu wertvoll, um sie verrotten zu lassen. Aber Vorsicht! vielleicht hat schon einmal jemand versucht, die Sachen zu bergen und wer weiß, was aus ihm geworden ist?"

Der Hellberg-Tunnel ist eine Quarantäne-Zone in einem Eisenbahntunnel in Dying Light.

Advertisement