Fandom


Harranschule

"Leben, Lachen, Lernen"
- Motto
Die Harran Public School (im Spiel als Schule in den Slums bezeichnet) ist eine Ort in Dying Light. Sie befindet sich zentral westlich von den Slums.

Verwendung Bearbeiten

Harranschuleemblem

Das Logo

Am Anfang der Seuche war die Schule eine der vielen Quarantäne-Zonen. Das System brach auch wie in den anderen Zonen schnell ein und die Schule wurde verriegelt und möglicherweise wurden alle Infizierten darin von ihrem Leiden erlöst oder in den Klassenräumen eingesperrt.

Danach wurde die Schule von Rais und seinen Männern in ein Lager umfunktioniert wo er Ausrüstung, Lebensmittel und Sprengstoff lagert. Während der Quest "Geschwister" infiltrieren Crane und Jade die Schule und töten dabei fast jeden von den Banditen. Eine kleine Gruppe der Schergen konnte flüchten.

Nachdem die Schule von den Banditen befreit wurde, wurde sie, zumindest ein Teil davon, eine Sicherheitszone für den Governor-Kandidaten Erol Asani und seiner kleinen Gruppe von Überlebenden. Erol kam mit seiner Frau Saliha und seinem Sohn Eren. Diese werden von Edward, ihrem persönlichen Bodyguard, vor Gefahren beschützt. Des Weiteren hausen kurzzeitig die zwei Wissenschaftsbrüder Tolga und Fatin in der Schule und lassen Crane den Laufburschen spielen.

Überblick Bearbeiten

Außenbereich Bearbeiten

Schuleaußen

Der Außenbereich ist durch mehrere Zäune und Betonmauern abgesperrt. Hier gibt es außerdem ein kleines Militärzelt und daneben mehrere Leichensäcke, worin sich ebenfalls Kinder befinden könnten.

Außerhalb der Mauern ist eine kleine Wasserstelle in welcher ebenfalls einige Leichensäcke und verweste Zombieleichen liegen.

Innenbereich Bearbeiten

Lagera
Lager A

Lager A befindet sich in der Bücherei der Schule. Hier hortet die Banditengruppe hauptsächlich Lebensmittel und elektronische Ausrüstung. Des weiteren gibt hier ein Sprecher im ehemaligen Direktorbüro Befehle per Lautsprecherdurchsage an die Arbeiter.

Lagerb
Lager B

Das Lager B befindet sich im ehemaligen Geografie-Raum. Hier befinden sich viele GRE- und Militärkisten mit Überlebensausrüstung und Munition. Weiterhin befinden sich noch einige Lebensmittel wie Säfte und Konserven in dem Raum.

Lagerc
Lager C

Lager C befindet sich im Untergeschoss in einem Spindraum neben den Duschräumen. Hier lagert Rais' Gruppe etliche Kisten mit Granaten, Munition, einige Lebensmittel und eine Große Kiste mit Plastiksprengstoff, welcher von Jade und Crane gestohlen wird und später dazu benutzt wird, das Schattenjägernest im Abrissbereich zu zerstören.

Schuleleichenhalle
Leichenhalle

Die Leichenhalle ist der ehemalige Speisesaal der Schule und liegt vor dem Lager B. Hier Liegen viele Leichensäcke in der Größe von Kindern aufgereiht auf dem Boden.

Fehler Bearbeiten

  • Während der Quest "Geschwister" wird das Lager C fälschlicherweise als Klassenzimmer C betitelt. Dies ist ein Übersetzungsfehler, da das Lager C kein Klassenzimmer, sondern ein Nebenraum der Duschen ist.

Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.