Dying Light Wiki
Advertisement

Feindliche Soldaten sind Banditen-Gruppen in Dying Light. Sie sind gelegentlich in der Altstadt unterwegs und machen Überlebenden das Leben schwer. Sie sind meist zu viert oder zu fünft, darunter mindestens zwei Gewehrschützen. Weiterhin halten sie mehr aus als Rais' Männer. Jeder der Soldaten hat ein Requirierungspaket bei sich, was gesammelt werden muss und oder für Baupläne verwendet werden kann.

Sie wurden im Rahmen des ersten 10-in-12-Pakets Reinforcements in Dying Light eingefügt. Weiterhin haben Sie Auftritte im Rust-Crossover-Event.

Advertisement