Dying Light Wiki
Advertisement

Atillas Brief ist ein Sammlerstück in Dying Light: The Following.

Der gesamte Inhalt wird von Atillas Stimme vorgelesen.

Inhalt[]

"Kyle,

das, was ich getan habe, wird der Mutter eine bessere Antwort auf ihre Fragen geben als die Forschungsarbeiten, mit denen ich hätte Zeit verschwenden können.

Ich war ein berühmter Ethnograf und kam auf Einladung der Frau des hiesigen Colonels nach Harran. Der Colonel, die Mutter … Diese Worte wurden hier mit dem größten Respekt ausgesprochen.

Nach einer Weile waren es für mich aber Amir und Jasmine. Wenn es je ein glückliches Paar gab, dann dieses. Auf Wunsch des Colonels blieb ich zurück, als plötzlich die Hölle los war. Ich war hier, als er zurückkam, um sie zu holen, und ich wurde Zeuge, als er gebissen wurde. Wiederrum bat er mich zu bleiben, und ich erfüllte ihm diesen Wunsch. Ich dachte, er wollte sagen, dass ich sein Leiden beende.

Aber das war nicht der Fall. Er gab mir etwas, das ich an sie weitergeben sollte … jedoch NUR, wenn mich ihr Geisteszustand nach dieser Tragödie nicht beunruhigt hätte. Aber ich habe sie habe sie nie wiedergesehen.

Ich fühlte mich zurückgewiesen und allein gelassen. Und nun, da ich bald sterben werde, kann ich mein Versprechen nicht halten. Sie will mich noch immer nicht sehen. Aber Sie … Sie sind anders, Kyle. Sie haben die Chance, ihr zu begegnen.

Ich habe deshalb auch keine andere Wahl, als das, was der Colonel mir mitgegeben hatte, Ihnen anzuvertrauen. Ich weiß, dass Sie die richtige Entscheidung treffen werden, wenn der Zeitpunkt gekommen ist.

Prägen Sie sich diesen Code bitte gut ein:

25198603

Ich bitte um Vergebung für all meine Fehler

Atilla H."

Trivia[]

Advertisement